One Two
Sie sind hier: Startseite Prof. Geoff Burnstock (1929- 2020)

Prof. Geoff Burnstock (1929- 2020)

 

Die internationale Wissenschaftsgemeinschaft hat ihren Pionier der purinergen Signalübertragung verloren. Geoffrey Burnstock verstarb am 2. Juni 2020 im Alter von 91 Jahren in Melbourne (Australien). Er war ein Wissenschaftler von allerhöchstem internationalem Rang, der ein völlig neues Forschungsfeld eröffnet hat: die Signalübertragung durch ATP und andere Nukleotide.

Noch bis zu seinem Tode hatte Geoff Burnstock einen sehr starken Einfluss auf die Purinrezeptor- und Signaltransduktions-Forschung weltweit, insbesondere auch in Deutschland. Die Gründung des German Purine Club vor 20 Jahren wäre ohne ihn nicht denkbar gewesen. Er war Mitglied des Strategischen Beirats des vom Pharma-Zentrum Bonn eingerichteten Neuroallianz-Konsortiums (2009-2019), das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wurde. Die Neuroallianz befasste sich mit der Entwicklung innovativer Therapeutika und Diagnostika für neurogenerative Erkrankungen von der Grundlagenforschung bis zur Anwendung als Arzneistoffe. Purinerge Zielstrukturen standen im Mittelpunkt dieser Arbeiten, die zur Entwicklung von (prä)klinischen Kandidaten führten, welche derzeit zu Arzneimitteln weiterentwickelt und evaluiert werden.

Ausführliche Nachrufe finden sich in mehreren wissenschaftlichen Zeitschriften, z.B in Naunyn-Schmiedebergs Arch. Pharmacol. und natürlich in der Zeitschrift Purinergic Signalling, die von ihm gegründet wurde.

Geoff Burnstock war ein überragender Wissenschaftler, Lehrer und Mentor. Er wird von Wissenschaftler*innen vieler Disziplinen in Deutschland und auf der ganzen Welt schmerzlich vermisst werden.

 

Hier einige Fotos zur Erinnerung an Geoff Burnstock:

 

Burnstock_1969.png

 

Geoff Burnstock in seinem Labor in Melbourne, Australien, ca. 1969

 

 

Burnstock 14_3.JPG

Anlässlich der Verleihung der Ehrendoktorwürde für Geoff Burnstock,

Universität Frankfurt, 2007
 

 

Burnstock_2007_celebration.jpg

 

Feierlichkeiten anlässilich der Verleihnung der Ehrendoktorwürde an Geoff

Burnstock an der Frankturter Universität 2007. Von links nach rechts:

Nomi und Geoff Burnstock, Margret und Herbert Zimmermann


 Burnstock_2012_japan.jpg

International Conference Purines 2012 in Fukuoka, Japan. Von links nach rechst:
Nomi und Geoff Burnstock, Karen Nieber und Maria Teresa Miras-Portugal.
 

Burnstock 14-2.JPG Burnstock-14-1.JPG

Geoff Burnstock hält die Eröffnungsvorlesung auf der International Conference
Purines
2014 an der Universität Bonn. Vorstellung durch Christa Müller

Burnstock_2014_bonn3.jpg

Geoff Burnstock umgeben von Purin-Forscher*innen in Bonn bei der
International Conference Purines 2014

Burnstock_14-5.jpg

Geoff Burnstock leitet eine ständige wachsende leading internationale Purin-Forscher*innen-Gemeinschaft (International Conference Purines 2014 in Bonn)
 

 DSC_3521 (2).jpg

Geoff Burnstock gibt die Gewinner*innen des Posterpreises  des Neuroallianz Community Workshop 2016 in Bonn bekannt.


DSC_3565.jpg

Geoff Burnstock umgeben von den Gewinner*innen des Posterpreises, Wissenschaftler*innen und Nachwuchswissenschaftler*innen, Neuroallianz
Community Workshop
2016, Bonn

 

DSC_3510.jpg

 Geoff Burnstock und Christa Müller, Neurallianz Community Workshop 2016 in Bonn

Artikelaktionen